Televes Televes
Televes
Sprache: en | fr | de | it | pl | pt | ru | es
Televes
Televes
Televes
Televes

T.0X ENCODER TWIN IP/HDMI - COFDM/QAM Annex A/IP

Ref. 563852

Weitere Informationen
Benutzerbilder: 
Product release: 
Technische Handb√ľcher: 
Software y Firmware: 
Televes behält sich das Recht vor, das Produkt zu modifizieren. Das Produkt kann anders sein als in der Abbildung dargestellt.

Zwei Module in einem
IP-Streamer für eigene Inhalte oder IP/AV-Modulator zu RF

  • Zwei Betriebsarten: AV - IP/RF oder IP/ AV - RF    
  • Hohe Ausgangsleistung ohne zusätzlichen Verstärker
  • Konfigurierbarer DVB-T-,  DVB-C- oder IP-Ausgang     
  • Energieeffizienz dank geringem Verbrauch
Art.Nr.: 
UIPHDMI-QAC-T

Ein “Encoder / Modulator” ist ein Gerät zur Erzeugung von digitalen TV-Kanälen (Multiplexer), welche von anderen Geräten - wie Kameras, Computer, TVSAT-Receiver usw. - erzeugte Audio- und Videodienste enthalten.
Der Encoder / Modulator Ref.563852 bietet daneben auch die Funktion zur Erzeugung eines Multicast-Streams..

Dieses Gerät verfügt über zwei Betriebsarten:

AV - IP/RF-Encoder
Konvertiert zwei Audio-/Video-Signale in einen IP-Stream und gleichzeitig in einen RF-Multistream (DVB-T oder DVB-C). In diesem Modus sind die Audio-/Video-Inhalte im HDMI-Format durch Komponenten (YPbPr) oder als Composite Video (CVBS) verfügbar in Form eines Multicast-Stream in deren Ausgangs-IP und zusätzlich als RF-Multistream (DVB-T oder DVB-C).

AV/IP - RF-Encoder  
Konvertiert zwei Audio-/Video-Signale und IP-Streaming-Dienste in einen RF-Multikanal (DVB-T oder DVB-C). Dank dieser Konfiguration wird ein RF-Multikanal (DVB-T oder DVB-C) erzeugt mit über IP-Multicast propagierte Inhalte und mit Audio-/Video-Signalen(Kameras, STB, DVD, Computer usw.), die über HDMI-Verbindungen, Komponenten (YPbPr) oder im Composite Video (CVBS) verfügbar sind.

VORTEILE:

  • Einfache und intuitive Konfiguration dank dem eingebetteten Web-Server
  • Hohe Ausgangsleistung im RF ohne Bedarf eines zusätzlichen Verstärkers
  • Ausgangsformat Multi Standard
  • LEDs zur Überwachung des Gerätes und Status des Signals
  • Als IP-Encoder/Modulator verfügt es über den Modus MPTS (zwei physische Eingänge mit derselben IP) oder SPTS (zwei physische Eingänge auf zwei IPs)

WICHTIGE MERKMALE:

  • Kompatibilität mit verschiedensten TV-Formaten, -Auflösungen und -Größen
  • Mehrere Audio-/Video-Eingangstypen (HDMI, CVBS, YPbPr, SPdIf-Audio)
  • Gleichzeitiges Multiplexing von 4 eingehenden Servicegruppen (2 IP und 2 A/V)
  • Video-Ausgangsformat MPEG-2 oder MPEG-4 (H.264)
  • Ausgang QAM Annex A oder COFDM
  • Integrierter Mischer (Schleifeneingang)
  • Ausgezeichnete Qualität des in RF erzeugten Signals (MER > 40dB)
ART.NR. UIPHDMI-QAC-T
Eingänge
Video 2 Gruppen 3 x RCA (Y, Pb, Pr)
2 Gruppen 1 x RCA (CVBS)
Audio   2 Gruppen 2 x RCA (L, R)
2 Gruppen 1 x RCA (Digital)
2 Gruppen 1 x Toslink (optisch)
Video + Audio 2 Gruppen 1 x HDMI
IP Multicast 2 RJ45 Buchen Gbe-Switch SPTS
oder MPTS (UDP/RTP)
Video-Encoder
Ausgangsformat  MPEG-2 / H264
Auflösung 480i, 480p, 576i, 576p,
720p, 1080i & 1080p
Auto-Scan der Eingangsauflösung (1)
Bildseitenverhältnis 4:3, 16:9 und pass-Through
GOP   10, 12, 15, 16, 18, 20, 24 ó 30
Audio-Encoder  
Ausgangsformat Dolby Digital AC-3 (nur digitale Schleife) oder
MPEG1 Layer2
(analoger Eingang oder HDMI PCM)
Abtastrate kHz 48
Ausgang
Frequenzbereich MHz 46...862
Maximaler Ausgangspegel dBµV 115/55
(103/43 mit aktivierter Ausgangsschleife)
MER  dB >40
Nebenempfang dBc -60

QAM Annex A

Modulation 16, 32, 64, 128, 256
Baudrate Mbaud 6,9
Roll-off % 15
Code Reed Solomon
Spektrummodus Normal / Umgekehrt
Frequenzschritte kHz 250
COFDM Modulation QPSK, 16QAM, 64QAM
Schutzintervall µS 1/4, 1/8, 1/16, 1/32
FEC  1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
Bandbreite MHz 6, 7, 8
Cell_id  Ja
Frequenzschritte kHz 125 / 166
IP Transport Stream SP/MP 2 SPTS-Ausgänge IP-Multicast
(UDP oder RTP) / 1 MPTS-Ausgang
PSI Transport Stream ID  Anpassbar
Original Network ID  Anpassbar
Network ID  Anpassbar
LCN  Anpassbar
NIT  Anpassbar
SDT  Anpassbar
Tipo LCN  Generisch / UK / NorDig V1 / NorDig V2
Network Name  Anpassbar
Service PID  Anpassbar
Service Name  Anpassbar
Service ID  Anpassbar
Allgemeines
Netzspannung Vdc 24
Verbrauch W <20,4
Schutzart IP 20
Abmessungen (xyz) mm 50 x 216 x 180

(1) Die Ausgangsau ösung entspricht der Quelle des Eingangssignals.

Weitere Informationen
Benutzerbilder: 
Product release: 
Technische Handb√ľcher: 
Software y Firmware: 
Televes
Televes Televes