Televes Televes
Televes
Sprache: en | fr | de | it | pl | pt | ru | es
Televes
Televes
Televes
Televes

UC2QA-T2-CI T.0X Umsetzer DVB-T/T2 in QAM MUX TWIN mit CI

Ref. 565201

Weitere Informationen
Benutzerbilder: 
Technische Handb√ľcher: 
Televes behält sich das Recht vor, das Produkt zu modifizieren. Das Produkt kann anders sein als in der Abbildung dargestellt.

Umsetzer 2 x DVB-T/T2 mit CI in 2 x QAM oder 2 x COFDM.  MIT REMUX (TRANSPORTSTROM BEARBEITUNG).

Art.Nr.: 
UC2QA-T2-CI

KOMPATIBEL MIT DVB-T UND DVB-T2 

Kanalzug zur Umsetzung von ZWEI DVB-T oder DVB-T2 Multiplex in zwei frei wählbare DVB-T (UC2C-T2-CI = 565101) oder QAM (UC2QA-T2-CI = 565201) Ausgangskanäle.

Es ermöglicht die Umsetzung des DVB-T2-Eingangssignals in das Standard DVB-T (COFDM-Signal), damit die Programme mit aktuellen Fernsehgeräten mit DVB-T-Tuner empfangen werden können.

Über die CI-Schnittstelle können mit einem entsprechenden Modul und einer entsprechenden Karte verschlüsselte Programme am Ausgang dekodiert übertragen werden.

Die Module verfügen über einen "DCY SICHER" Modus. Dieser ermöglicht die maximale PIDs-Anzahl zu kontrollieren/begrenzen. Es ist möglich, dass der Eingangs-Transport-Stream seine PIDs (Audio, Video, Text, ...) erhöht und dadurch die maximale Anzahl überschritten wird. Durch die Begrenzung wird ein Overflow / Überlaufen verhindert und das Modul läuft einwandfrei weiter.

Besticht durch:

  • Zwei Ausgänge (TWIN-MUX) 100% konfigurierbar.
  • Individuelle Programmauswahl.
  • Editierbare Parameter: TS_id, ON_id und LCN
  • CAM-Modul um verschlüsselte Programme zu entschlüsseln.

Features:

  • Fernwartung mit dem CDC-Controller möglich.
  • Selektive Sperrung/Abschaltung von unerwünschten oder nicht benötigten Programmen und PID-Filterung möglich.
  • Auslastung-Anzeige des Ausgangskanals.
  • Nachbarkanaltauglich.
 Art.Nr. UC2QA-T2-CI
Ref.Nr. 565201
 Eingang DVB-T / DVB-T2  Frequenzbereich  MHz  150 - 862
 Frequenzraster kHz 125, 166 (wählbar)
 Anschlüsse tipo “F” Buchse
 Impedanz ohm 75
 Durchgangsdämpfung  dB < 1,5
 Bandbreite DVB-T MHz 6, 7, 8
DVB-T2 MHz 1.7, 5, 6, 7, 8
 Vorverstärker-Speisespannung Vdc 0, 12, 24 (wählbar)
 R.O.E. entrada (min.) dB 10
 Modulator QAM (Ref. 565201)  Modulation   dB   16, 32, 64, 128, 256
 Symbolrate  Mbaud  1 - 7,2 (selec.)
 Roll-Off % 15
 FEC Ausgang    Reed Solomon (188, 204)
 Scrambling   DVB ET300429 
 Interleaving    DVB ET300429
 Bandbreite (max.)   MHz  8,3
 Ausgangsspektrum (selec.)   Normal / Umgekehrt
 HF-Ausgang (TWIN)   Frequenzraster  565201  kHz  250
 565101  166 - 125
(seleccionable por usuario)
 Max. Ausgangspegel    dBμV  80 ±5
 Regelbereich  dB  > 15
 Durchgangsdämpfung  < 1,5
 Rückflussdämpfung   > 12
 Anschlüsse tipo “F” Buchse
 Impedanz ohm 75
 Allgemein  Stromverbrauch 24Vdc (mit Eingangssignal)*   mA 450 ohne Vorverstäker & ohne CAM
550 ohne Vorverstäker & mit CAM
600 mit Vorverstäker & mit CAM
 Schutzklasse     IP20
Weitere Informationen
Benutzerbilder: 
Technische Handb√ľcher: 
Televes
Televes Televes