The wishlist name can't be left blank

V Zenit MIX Antenne

BIII/UHF, 2. Digitale Dividende (LTE700)

Die beste Mischung aus StabilitÀt und Kompaktheit

Die V Zenit MIX Antenne vereint zwei Antennen in eine Kombiempfangsantenne. Der UHF-Empfang erfolgt ĂŒber die V-Struktur, die von zwei vertikal gestapelten Yagi gebildet wird, die zur Kompaktheit eine außergewöhnliche VerstĂ€rkung bieten. ZusĂ€tzlich werden fĂŒr den VHF-Empfang ein Dipol und ein Satz spezifischer Reflektoren hinzugefĂŒgt.

FĂŒr den UHF-Empfang verfĂŒgt sie ĂŒber eine Filterfunktion mit hoher UnterdrĂŒckung fĂŒr den Frequenzbereich oberhalb von Kanal 48, ohne die HomogenitĂ€t im Frequenzgang des Durchlassbandes (KanĂ€le 21-48) zu verlieren. Damit ist die Antennen fĂŒr die 2. Digitale Dividende (LTE700) geeignet.

Art.Nr
ZENITVU2
PDF erstellen
Ref.Nr.: 149321
EAN13: 8424450184226
SKU
149321
Highlights
  • Schnelle und sichere Reflektor-Montage
  • Robuste Bauweise mit hervorragendem Verhalten bei widrigen Wetterbedingungen
  • Kompakte GrĂ¶ĂŸe: ausgezeichnetes VerhĂ€ltnis zwischen VerstĂ€rkung und LĂ€nge
  • Ebenheit des Frequenzgangs im UHF-Bereich

Gut zu wissen
  • Hergestellt aus (rostfreiem) Aluminium fĂŒr eine lange Lebensdauer und aus ABS Plastik fĂŒr eine gute WitterungsbestĂ€ndigkeit
  • Das Mast-Befestigungssystem aus Druckguss bietet eine robuste und stabile Festigkeit gegen ungĂŒnstige Wetterbedingungen
  • Entwickelt und hergestellt in Europa unterziehen sich die Antennen den strengsten QualitĂ€tskontrollen
  • Der Anschlusskasten enthĂ€lt einen Balun zur Impedanzanpassung

 Band MHz 174...230 (C 5-12) 470...698 (C 21-48)
 Gewinn / VerstĂ€rkung dBi 8.5 13
 Vor-RĂŒck-VerhĂ€ltnis dB > 12 > 23
 Windlast N 96 (@ 130 Km/h)
132 (@ 150 Km/h)

Abstrahlcharakteristik

Frequenzgang