The wishlist name can't be left blank

Presseraum

Vielseitige Lösungen für die Signalübertragung in LANs

Köngen, 06. April 2022 –Televes stellt auf der ANGA COM 2022 (Halle 8, Stand C32) mit der DataBox und dem verwalteten WLAN-Access- Point WaveDatAPO für den Außenbereich zwei neue Komponenten des WaveData-Systems vor. Zu den weiteren Bestandteilen gehören unterschiedliche Router mit Firewall-Funktionalität sowie verwaltete und nicht verwaltete Switches und Indoor-WLAN-Access Points, die sich via RJ45-Port oder optische SFP-Transceiver an Weitverkehrsnetze (WANs) anbinden lassen. Dadurch können mit dem WaveData-System vielseitige Lösungen für eine drahtlose und kabelgebundene Übertragung von Video-, Audio- und Datensignalen in lokalen Netzwerken (LANs) umgesetzt werden, die Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s unterstützen. Das Einsatzspektrum reicht vom Gastgewerbe [...]
Mehr lesen

Wissen auf den Punkt gebracht

Televes startet neue Online-Live-Seminarreihe – Präsenzschulungen beginnen wieder Köngen, 08.März 2022 – Vom 21. bis 25. März dieses Jahres fĂĽhrt Televes täglich mehrere Online-Live-Seminare durch. Das Themenspektrum dieser Veranstaltungen, die zwischen 30 und 60 Minuten dauern, reicht von Messgeräten ĂĽber IPTV-Lösungen fĂĽr den Hospitality-Bereich, Internet ĂĽber Koax-Netzwerke (CoaxData)und FTTH-Installationen bis hin zu dem neuen Sat-ĂĽber-Glasfaser-System „Overlight“ und den Kompakt- Kopfstellen der K20-Serie. Das interaktive Format der Seminare, die insbesondere fĂĽr Installateure, Techniker und Planer konzipiert sind, ermöglicht einen Dialog zwischen Teilnehmern und Referent. Mittschnitte der Online-Veranstaltungen können später ĂĽber die Websit[...]
Mehr lesen

Automatische Kernpositionierung mit sechs Motoren

Televes stellt das Lichtbogen-Fusionsspleißgerät OSSGT vor Köngen, 21. Februar 2022 – Das kompakte Lichtbogen-Fusionsspleißgerät OSSGT von Televes bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich insbesondere für den Einsatz in professionellen FTTH-Projekten und optischen Backbones. Durch seine robuste Konstruktion können Glasfasern auch bei widrigen Umgebungsbedingungen zuverlässig verschmolzen werden. Der Prozess dauert rund 9 Sekunden und startet automatisch, sobald der Windschutz des Geräts geschlossen wird. Sechs Motoren und drei Achsen sorgen für eine präzise Positionierung der Faserkerne. Eine optische Verlustmessung und eine Zugfestigkeitsprüfung gewährleisten hochwertige Spleißergebnisse. Zu den weiteren Merkmalen des Geräts gehören ein leistu[...]
Mehr lesen