The wishlist name can't be left blank

SmartKom intelligenter Mastverstärker Automatische oder manuelle Programmierung über Bluetooth® (ASuite)

Filtern, mischen, verstärken und ausgleichen in einem einzigen Tastendruck

Kompakter und intelligenter Verstärker für die Mastinstallation mit digitaler Signalverarbeitung, die für Einfamilienhäuser entwickelt wurden. Er ist mit mehreren Eingängen ausgestattet, um terrestrische Signale von bis zu 3 verschiedenen Antennen (beide VHF/UHF-Bänder) zu verstärken, wobei jeder Kanal individuell durch einen der 32 verfügbaren programmierbaren Filter gefiltert werden kann. Darüber hinaus enthält es einen Eingang zum Mischen von UKW-Radio.
Der Verstärker wird mit einem 12V-Haushaltsnetzteil (800 mA) versorgt, das in die Koaxialinstallation eingesteckt wird und über seinen Ausgangsanschluss mit Strom versorgt wird.

SmartKom verfügt über eine Autoprogrammierfunktion, mit der sich die Geräte durch einfachen Tastendruck selbst programmieren und einstellen können. Darüber hinaus kann dank der im Netzteil enthaltenen Bluetooth®-Antenne die manuelle oder automatische Programmierung des Verstärkers drahtlos mit einem Smartphone oder Tablet mit der ASuite-App erfolgen.

RED compliant

Laden Sie unsere Broschüre herunter und entdecken Sie alle Vorteile von SmartKom Programmieren Sie den SmartKom über ein Smartphone oder ein Tablet
Art.Nr
SMARTKOMMV
PDF erstellen
Ref.Nr.: 531911
EAN13: 8424450266250
SKU
531911
Highlights
  • "All-in-one" Gerät: Kombiniert die Funktionen mehrerer Elemente einer Anlage wie Filter, Mixer und Verstärker und liefert eine vollständige Signalverteilung über ein einziges Koaxialkabele
  • Plug&Play: der Verstärker programmiert sich automatisch und passt den Kanalpegel durch Drücken der Autoprogrammiertaste an. SmartKom versorgt die Antenneautomatisch mit Strom, falls das Signal dies erfordert
  • Digitalverarbeitung der Kanäle: am Ausgang wird ein perfektes Pegelverhältnis zwischen den verschiedenen Kanälen erreicht, auch zwischen benachbarten Kanälen
  • Automatische Verstärkungsregelung des Signals in jedem Filter (AGC)
  • Hervorragende Signalqualität: Die Installation des Geräts am Mast, unmittelbar nach der Antenne, verhindert eine Signalverschlechterung. Kombiniert man diese Verstärker mit einer intelligenten Televes-Antenne, erhält man die beste Qualität
  • Digitale Filter mit hoher Selektivität (28dB @1MHz)
  • SAW filter (Surface Acoustic Wave) für eine optimale Unterdrückung von 4G/5G-Telefoninterferenzen
  • Inklusive Haushaltsnetzteil mit Bluetooth® zur drahtlosen manuellen Programmierung des Verstärkers
  • Die Möglichkeit der drahtlosen manuellen oder automatischen Programmierung (über Bluetooth®) ist auch über ein Smartphone oder ein Tablet mit der ASuite-App verfügbar, so dass der Einsatz am Mast entfällt

Merkmale
  • Sichere Konfiguration: Im Falle eines Stromausfalls speichert SmartKom die aktuelle Konfiguration, so dass sie nicht erneut konfiguriert werden muss
  • Hoher Ausgangspegel
  • EasyF-Verbindungssystem: ein zuverlässiges und sicheres System, das Installationszeit spart und keine zusätzlichen Steckverbinder benötigt
  • LED-Anzeigen, die sowohl den Einstellungs- als auch den Programmierstatus anzeigen
  • Hoch geschirmtes Druckgussgehäuse
  • UV–beständiges ABS-Plastik-Gehäuse für Außeninstallation der Produkte
  • 100% europäisches Design und Herstellung: Vollautomatisierte Fertigung, die strengsten Qualitätskontrollen unterliegt

Gut zu wissen

EasyF-Verbindungssystem: Einfach und schnell

EasyF ist ein innovatives Anschlusskonzept, bei dem der Innenleiter des Koaxialkabels direkt in das Gerät eingesetzt wird, wodurch die Verbindungszuverlässigkeit verbessert wird. Ohne die F-Steckverbinder kann das Chassis reduziert und die Verbindung von zwei Kabeln mit einer einzigen Schraube gesichert werden.

  • Zeitersparnis: Eine schnelle Installation ist möglich, da auf die Koaxialkabel nicht erst ein Stecker montiert werden muss. Außerdem müssen die Anschlüsse nicht am Gerät angeschraubt werden, was manchmal schwierig ist, wenn es wenig Platz gibt.
  • Verbindungszuverlässigkeit: Die Klemme, die die Kabel hält, verhindert, dass sich das Koaxialkabel löst.
  • Kosteneinsparungen: Keine zusätzlichen Anschlüsse erforderlich (weder F noch IEC).
  • Platzoptimierung: Ein- und Ausgänge befinden sich immer auf der gleichen Seite des Geräts, um ein Verbiegen der Koaxialkabel zu verhindern und das Arbeiten in Schränken und Registrierkästen zu erleichtern.
  • Sehr einfache dreistufige Montage: Zum Anschließen der beiden Kabel müssen nur die Frontplatten abgeschraubt und wieder angeschraubt werden:

1. Schrauben Sie die Frontplatte des Verteilers ab, um auf die Verbindung zuzugreifen.

2. Stecken Sie die zuvor abisolierten Koaxialkabel ein.

3. Schließen Sie die Frontplatte und schrauben Sie sie fest, um die Verbindung zu gewährleisten.

Erfahren Sie mehr über die Zuverlässigkeit der EasyF-Anschlusstechnik

Bei den EasyF-Anschlüssen erfolgt die Verbindung zwischen dem Koaxialkabel und dem Gerät mit einem automatisierten System zur Kontaktierung des Innenleiters ohne zusätzliche Lötstellen.

  • Immer wie neu: Die Lebensdauer des Geräts steigt, wenn der mit der Zeit abgenutzte Anteil des Lötmittels entfernt wird.
  • Ausfallraten, die in der Regel durch kalte Lötstellen verursacht, werden so reduziert.
  • Elektromagnetische Verhaltensoptimierung: für hohe Frequenzen.
  • Unser Engagement für die Umwelt wird verstärkt: Keine Umweltverschmutzung durch das Schweißen und reduzierter Stromverbrauch während der Produktion.

SMARTKOM MASTVERSTÄRKER
Eingänge/Frequenzband 3x VHF+UHF UKW
Frequenzbereich MHz 174-230/470-694 87,5-108
Eingangsdynamikbereich dBμV 40-80 -
Max. Verstärkung dB 45 -1
Pegelsteller dB AGC -
Anzahl der Filter 32 -
Kanäle pro Filter 1 -
Filterprogrammierung 5-12 (VHF)
21-48 (UHF)
-
Kanalpegelsteuerung AGC pro Filter -
Selektivität dB 28/12 @1MHz* >20 @20MHz
Ausgangsspannung dBμV 82 (VHF)
85 (UHF)
-
Pegelsteller Vout dBμV 57-82 (VHF)
60-85 (UHF)
-
Manuelle Einstellung dB ±3 -
Rauschmaβ dB 7 (VHF)
6 (UHF)
-
Spannungsversorgung Eingänge Vdc 12 (AUTO/ON/OFF) -
Max. Strom Eingänge mA 70 -
Max. Strom mA 500 (@12V ohne DC IN)
Schutzindex IP 23
Betriebstemperatur ºC -5 ... +45
*Zwischen benachbarten Kanälen: 28dB // Keine benachbarten Kanälen: 12 dB

NETZTEIL Art.Nr. NT12FSK
Eingänge TV-MIX SAT-MIX
Frequenzbereich MHz 47 - 862 950 - 2150
Ausgangsspannung V 12
Max. Ausgangsstrom mA 800
Durchgangsdampfung dB <2
Eingangsspannung V~ 220-230
Max. Stromverbrauch W 14
Max. Stromaufnahme mA 130
Schutzindex IP 23
Betriebstemperatur ºC -5 ... +45

Montage und Vorteile des Anschlusssystems EASYF