The wishlist name can't be left blank
Mechanische Spleißmuffen 250-ÎŒm- und 900-ÎŒm-Fasern

Mechanische Spleißmuffen 250-ÎŒm- und 900-ÎŒm-Fasern

Spleißschutz 101mm fĂŒr Schrumpfschlauch FĂŒr FusionsspleißgerĂ€t

Spleißschutz 101mm fĂŒr Schrumpfschlauch FĂŒr FusionsspleißgerĂ€t

SC/APC-AnschlĂŒsse

Glasfaserstecker, der den direkten Anschluss einer Monomode-Glasfaser ermöglicht, ohne dass teure Werkzeuge wie z. B. ein Fusionsspleißer erforderlich sind.
Um einen sauberen Schnitt der Faser zu gewĂ€hrleisten, ist immer die Verwendung eines PrĂ€zisions-Faserschneiders erforderlich, sowie Reinigungszubehör, wie z. B. TĂŒcher, um das Vorhandensein von Partikeln oder Staub auf der OberflĂ€che der Faser zu vermeiden.

Geliefert in Schachteln mit je 10 Einheiten.

Art.Nr
OSSCAPC
PDF erstellen
Ref.Nr.: 2329
EAN13: 8424450142592
SKU
2329
Highlights
  • EinfĂŒgedĂ€mpfungn: ≀ 0.3dB
  • RĂŒckflussdĂ€mpfung: ≀ 60dB

Montagehinweise

  1. Setzen Sie die Faser durch die Kunststoffkappe und die Gummimanschette ein.
  2. Streifen Sie die Faser ab (wobei Sie eine LĂ€nge von 20 mm fĂŒr einen Durchmesser von 250 Mikron und 10 mm fĂŒr den Durchmesser von 125 Mikron ĂŒbrig lassen). An dieser Stelle und vor dem Schneiden der Faser mit einem HochprĂ€zisionsschneidemesser (Ref.2323), achten Sie darauf, die ungeschĂŒtzte Faser mit einem Isopropylalkohol-Tuch (250 und 125 Mikron) zu reinigen.
  3. EinfĂŒhren der Faser in das SteckergehĂ€use (ohne dass der Faserkopf etwas berĂŒhrt), bis sie den Boden erreicht.
  4. Schließen Sie den Flansch des Verbinders (schwarze Farbe), der die Gummimanschette und damit die Faser einschließt.
  5. Bewegen Sie den Schiebeschalter des Steckverbinders (gelb), um die Glasfaser zu sichern.
  6. Schrauben Sie die Kunststoffkappe ein. Setzen Sie die grĂŒne rechteckige Kappe ein, bis sie gesichert ist (wobei die gleiche Position wie bei der Aufnahme beibehalten wird).