The wishlist name can't be left blank

Presseraum

AG SAT startet kostenfreie Webinar-Reihe zu aktuellen Themen

Die AG SAT startet im Mai 2021 eine kostenfreie Webinar-Reihe für ihre Partnerbe- triebe sowie andere interessierte Händler und Installationsbetriebe. Referenten aus den AG SAT Mitgliedsbetrieben informieren aus erster Hand markenneutral über ak- tuelle Themen rund um den Satelliten-Empfang. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zu Fragen und zum Austausch mit den Referenten.

Die Webinare werden in Partnerschaft mit dem ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.) und dem ZVEH (Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke) durchgefĂĽhrt.

 

Die Themen und Termine der AG SAT Webinare 2021:

 

5. Mai , 16 bis 17 Uhr
Auswahlhilfe für den Weg vom Satelliten zum Teilnehmer – Lösungs-, Technik-, und Kostenvergleich
Referent: Norbert Bohn, WISI

12. Mai, 16 bis 17 Uhr

Ethernet über Koax – alternative Lösungen, Kalkulation und Geschäftsmodelle Referent: Dr. Rudolf Eyberg, Axing AG

19. Mai, 16 bis 17 Uhr

UHD via Satellit: Die beste Wahl für Qualität, Bandbreite und Reichweite Referent: Bernd Stingl, SES-Astra


Der Zugang zu allen Webinaren erfolgt über Microsoft Teams. Interessierte Händler oder Installationsbetriebe können sich per E-Mail unter info@agsat.de kostenfrei für die Webinare anmelden. Eine Teilnahme-Link wird vor dem Webinar verschickt.

 

Ăśber die AG SAT e.V.:
In der AG SAT (Arbeitsgemeinschaft Satellitenempfang e.V.) haben sich leistungsfähige Partner aus Industrie, Handel und Handwerk zusammengeschlossen, um dem Verbraucher Qualität rund um den Satellitenempfang zu bieten.
Mitglieder der Qualitätsinitiative AG SAT sind die führenden Anbieter von Satelliten- Empfangsanlagen ASTRO Strobel Kommunikationssysteme GmbH, AXING AG, DCT Delta AG, Global Invacom Ltd, GSS Grundig Systems GmbH, KATHREIN Digital Systems GmbH, KWS Electronic Test Equipment GmbH, Polytron-Vertrieb GmbH, Promax-Deutschland GmbH, Televes Deutschland GmbH, Triax GmbH, WISI Communications GmbH & Co. KG sowie der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH). Die Initiative wird von Astra und dem ZVEI-Fachverband Satellit & Kabel unterstützt. Derzeit sind rund 4.000 Fachbetriebe der AG SAT angeschlossen.

Weitere Informationen unter www.agsat.de.


Anhänge

Bilder