The wishlist name can't be left blank

Presseraum

Televes baut Kundenservice aus

Herbert Stumpe verstÀrkt den Innendienst

Köngen, 9. MĂ€rz 2017 – Die Televes Deutschland GmbH hat den Vertriebsinnendienst mit Herbert Stumpe verstĂ€rkt. Der 53-JĂ€hrige ist seit 1987 in der Antennenbranche tĂ€tig und hat sowohl eine hohe technische Kompetenz als auch umfangreiche Erfahrung bei der Betreuung und produktbezogenen Weiterbildung von Kunden. Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere der technische Support in der Region Baden-WĂŒrttemberg, Schulungen am Standort Köngen und deutschlandweit bei Kunden vor Ort sowie die Mitarbeit an Planungen und Ausschreibungen. „Mit Herbert Stumpe konnten wir einen Branchenprofi gewinnen, der schon einmal rund zehn Jahre lang erfolgreich fĂŒr uns tĂ€tig gewesen ist“, so GeschĂ€ftsfĂŒhrer Matthias Dienst. „Durch sein Know-how wird er dazu beitragen, unseren Kundenservice auszubauen und die Position von Televes als Anbieter zukunftsorientierter Technologien zu stĂ€rken.“

Nach der Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker legte Herbert Stumpe 1987 die MeisterprĂŒfung und 1995 die PrĂŒfung zum Betriebswirt des Handwerks ab. Zu seinen beruflichen Stationen gehörten u. a. Sat Service Holder, Preisner (heute Televes Deutschland) und ASTRO Strobel.

Die Televes SA, Santiago de Compostela, die weltweit rund 700 Mitarbeiter beschĂ€ftigt, besitzt Tochtergesellschaften in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten sowie Amerika und Asien. Das Unternehmen verfĂŒgt ĂŒber ein komplettes Produktprogramm fĂŒr den Empfang und die Verteilung von Signalen via Satellit, Kabel und Terrestrik, das fast ausschließlich in Spanien entwickelt und produziert wird. Über die Tochtergesellschaften und ein ausgedehntes Netz von Distributoren werden mehr als hundert LĂ€nder auf allen fĂŒnf Kontinenten beliefert. Die deutsche Tochtergesellschaft (Televes Deutschland GmbH) hat ihren Hauptsitz in Köngen bei Stuttgart und beschĂ€ftigt circa 35 Mitarbeiter, davon vierzehn im Außendienst.