The wishlist name can't be left blank

Presseraum

Televes ernennt neuen Gebietsverantwortlichen

Marc Peter ├╝bernimmt Vertriebsregion Hessen

K├Ângen, 24. Mai 2017 ÔÇô Die Televes Deutschland GmbH hat die Position des Gebietsverantwortlichen f├╝r die Vertriebsregion Hessen mit Marc Peter besetzt. Der 43-J├Ąhrige tritt die Nachfolge von J├╝rgen Heinrichs an, der in den Innendienst seines ehemaligen Lehrbetriebs gewechselt ist, wo er weiterhin mit den Produkten von Televes zu tun hat. Marc Peter, der zuvor ├╝ber 20 Jahre f├╝r das Elektrofachgro├čhandels-Unternehmen Wilhelm Rink t├Ątig gewesen ist, verf├╝gt ├╝ber umfassende Branchenkenntnisse sowie ein fundiertes technisches und kaufm├Ąnnisches Wissen. "Mit ihm konnten wir einen erfahrenen Profi gewinnen, der die erfolgreiche Arbeit von J├╝rgen Heinrichs nahtlos fortsetzen wird", so Gesch├Ąftsf├╝hrer Matthias Dienst.

Marc Peter absolvierte bei der Deutschen Post eine Ausbildung zum Telekommunikationselektroniker (Fachrichtung Telekommunikationstechnik). Seine berufliche Laufbahn begann 1995 als Kommissionierer bei der Wilhelm Rink GmbH & Co. KG in Wetzlar. Seit 1998 war er dort in verschiedenen Funktionen im Vertrieb t├Ątig. Sein Aufgabenspektrum reichte von der technischen Beratung ├╝ber den Ein- und Verkauf bis hin zu zur Erstellung von Planungen und Angeboten auf den Gebieten Antennentechnik, Multimedia, Telekommunikation und Netzwerktechnik.

Die Televes SA, Santiago de Compostela, die weltweit rund 700 Mitarbeiter besch├Ąftigt, besitzt Tochtergesellschaften in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten sowie Amerika und Asien. Das Unternehmen verf├╝gt ├╝ber ein komplettes Produktprogramm f├╝r den Empfang und die Verteilung von Signalen via Satellit, Kabel und Terrestrik, das fast ausschlie├člich in Spanien entwickelt und produziert wird. ├ťber die Tochtergesellschaften und ein ausgedehntes Netz von Distributoren werden mehr als hundert L├Ąnder auf allen f├╝nf Kontinenten beliefert. Die deutsche Tochtergesellschaft (Televes Deutschland GmbH) hat ihren Hauptsitz in K├Ângen bei Stuttgart und besch├Ąftigt circa 35 Mitarbeiter, davon vierzehn im Au├čendienst.


Bilder