The wishlist name can't be left blank

Presseraum

Online-Seminare und Live-Online-Schulungen

Televes erweitert sein Schulungsprogramm um digitale Formate

Televes hat sein umfangreiches Schulungsprogramm um kostenlose Online-Seminare und Live-Online-Schulungen erweitert, die sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Elektrogroßhandels und klassischer Elektroinstallationsbetriebe wenden. „Dieses Angebot, das wir künftig kontinuierlich ausbauen werden, ist ein wichtiger Baustein unserer Schulungsstrategie und berücksichtigt zugleich die durch die Corona-Pandemie veränderten Anforderungen an den Gesundheitsschutz“, sagt Schulungsleiter Herbert Stumpe. Die Schulungen am Sitz von Televes in Köngen, die im Frühjahr vorübergehend eingestellt worden waren, werden im September wieder aufgenommen.

In den ersten Online-Seminare, die jeweils ca. 30 Minuten dauern, werden praktische Tipps für die Handhabung der Messgeräte H30FLEX und H30Evolution gegeben. Via Chat können die Teilnehmer mit den Referenten kommunizieren. Zurzeit werden folgende Themen angeboten, für die jeweils mehrere Termine verfügbar sind:

  1. Messtechnik ist wichtig! Welches Messgerät passt für mich ambesten?
  2. Messtechnik mit H30FLEX
  3. Messtechnik mit H30Evolution

Die zweistündigen Live-Online-Schulungen, die ab Oktober dieses Jahres an festen Terminen stattfinden und in denen die Referenten den Teilnehmern in Echtzeit Rede und Antwort stehen, behandeln verschiedene Aspekte leistungsfähiger Empfangs- und Verteilnetze. Hierzu gehören u.a.:

  1. Optische Verteilung
  2. CoaxData – Highspeed-Internet über Koaxialverkabelung
  3. IPTV
  4. Messtechnik
  5. Multischalter vs. Unicable

Unter www.televes.com/de/schulungen können sich Interessenten über den Button „Webinare“ zu den Themen und Terminen dieser Veranstaltungsreihe informieren und anmelden. Ab September wird es dann auf der Website auch einen entsprechenden Button für die Live-Online-Seminare geben.

Ăśber Televes